Sanitärtechnik

 

5 Punkte zum neuen Bad

1. Sie melden sich einfach bei uns und wir vereinbaren einen Termin. Zum geplanten Termin schauen wir uns gemeinsam Ihre Räumlichkeiten an und sprechen über Ihre Wünsche, Möglichkeiten und das entsprechende Budget. Selbstverständlich beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich.

 

2. Nach einem gemeinsamen Sondierungsgespräch erstellen wir eine Skizze mit Ihren Wünschen. Sie haben die Wahl - welche Möglichkeit Sie wählen, ergänzen oder noch einmal verändern möchten.

 

3. Wenn Sie möchten verführen wir Sie in eine Badausstellung um Ihren Wünschen ein Bild zu verleihen. Erleben und probieren Sie Ihre zukünftige Badeinrichtung. Nehmen Sie sich die Zeit um eine Welt von Design und Qualität zu genießen. Sie müssen nur noch wählen welche Produkte Ihren Vorstellungen und Badträumen entsprechen

 

4. Wir stellen Ihre ausgesuchte Badeinrichtung und alle Leistungen zusammen und machen Ihnen ein unwiderstehliches Angebot. Sie sagen ja? Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung!

 

5. Jetzt beginnt eine detaillierte Planung Ihres Traumbads. Lehnen Sie sich einfach zurück und lassen Sie uns mal machen. Alle Handwerksleistungen (Installateur, Fliesenleger, Elektriker…) werden von uns und unseren Partnern komplett koordiniert und durchgeführt.

 

Alles fertig und sauber!

Damit Ihr Bad für lange Zeit schön bleibt, erhalten Sie noch eine ausführliche Einweisung in Funktion und Pflege Ihrer neuen Badausstattung. Genießen Sie Ihr neues (Bad) Leben

 

Klein aber Oho!

Nicht alle Räume bringen ideale Voraussetzungen für eine großzügige Badplanung. Dennoch kein Grund zur Verzweiflung. Weniger ist oft mehr. Innovative Produkte offerieren Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten kleine Bäder so zu gestalten, dass sie in Komfort und Funktionalität den Großen in Nichts nachstehen.

 

Nutzen Sie Nischen, Ecken oder Dachschrägen als Gestaltungselemente und verleihen Sie so Ihrem Bad eine ganz besondere Note. Große Schränke und Wannen sind für kleine Räume kaum sinnvoll. Speziell für kleine Bäder bieten wir Ihnen unsere kreativen Raumsparmodelle in verschieden Designs. Nutzen Sie unser Know-how für Ihr Wohlfühlbad!

 

Planungstipps für kleine Bäder

  • Wählen Sie Fliesen und Sanitärausstattung in hellen Tönen
  • Planen Sie nicht mehr als drei Hauptfarben
  • Verwenden Sie größere Fliesen - vermitteln Weite
  • Duschtrennwände mit Klarglas und große Spiegelflächen erreichen eine günstige Raumwirkung
  • Planen Sie Spiegelflächen - Spiegel täuschen Größe und Weite vor